Carl-Benz-Straße: Abriss hat begonnen

cbs_entkernung01

 

Mit der Entkernung des ersten Wohnblocks in der Carl-Benz-Straße hat die GBG offenbar den Abriss der Gebäude eingeleitet. Derzeit sind noch drei der vier umstrittenen Gebäude bewohnt, und es bleibt unklar, wie die GBG vorzugehen gedenkt wenn die verbliebenen Bewohner*innen weiterhin auf den Erhalt ihrer Wohnungen bestehen. Dessen ungeachtet scheint die GBG hiermit ein klares Zeichen setzen zu wollen: „Wir fangen schon einmal an, Zeit die Koffer zu packen!“

WGDS? wird die Bewohner*innen weiterhin in ihrem Kampf unterstützen. Über kommende Aktionen werden wir Euch beizeiten informieren.

 

Eine Antwort zu “Carl-Benz-Straße: Abriss hat begonnen”

  1. […] GBG-Wohnungen in der Carl-Benz-Straße hat begonnen. Erste Teile der Wohnblocks wurden entkernt, wie das Bündnis WGDS berichtet. Ein Teil der Häuser ist noch von Altmieter*innen bewohnt. Gegen den Abriss gibt es Protest von […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Angaben sind freiwillig.